Der demografische und gesellschaftliche Wandel erfordert grundlegende Reformen im deutschen Gesundheitswesen. Mit Blick auf internationale Erfahrungen wurde daher in den 1990er Jahren die Akademisierung und Professionalisierung in den Gesundheitsberufen begonnen. Obwohl es Fortschritte hierbei gibt, sind noch weitergehende Innovationen zu erwarten. Der Fachtag stellt sich dieser Herausforderung und beleuchtet diese in vier Hauptvorträgen. Ausgangspunkt bildet der Blick auf 30 Jahre deutscher Pflegebildung im (Spannungs-)Verhältnis zu europäischen Richtlinien. Erweitert wird dies durch einen systematischen Überblick zu wesentlichen Grundlagen im Berufsrecht sowie Veränderungen und Konsequenzen aufgrund der aktuellen Gesetzesnovelle. Einen Blick in die Zukunft gewährt der Bericht „Panorama Gesundheitsberufe 2030“. Ergänzt wird die Veranstaltung durch Workshops zu weiteren Themen mit Innovationspotential in der Gesundheitsbranche. Am Nachmittag stellen Studierende der EVHN ihre für verschiedene Praxisfelder relevanten Ergebnisse aus Bachelorarbeiten vor.

 Anbei finden Sie den Flyer zur Veranstaltung....

« zurück zur Übersicht

Deutsche Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin e.V.

Kontakt:


DGINA e.V. Geschäftsstelle
Postfach 44 03 51
12003 Berlin



Tel:. +49 30/61 62 36 46
E-Mail: kontakt@dgina.de