Die Paracelsus-Kliniken Deutschland – das heißt seit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der ambulanten und stationären Behandlung kranker Menschen. Als einer der großen und stetig wachsenden privaten Klinikträger in Deutschland betreibt der Konzern Akut-Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken und mehrere ambulante Einrichtungen.
Die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg nahe Hamburg ist ein modernes und leistungsfähiges Akutkrankenhaus mit Versorgungsauftrag in der Grund- und Regelversorgung mit 211 Planbetten und mehreren Ambulanzen. Die Leistungsbereiche sind Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulen-, Unfall-, Hand-, Fuß- und wiederherstellende Chirurgie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin. Jährlich werden rund 10.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten behandelt. Über die Zentrale Notaufnahme werden auch die Ambulanzen als deren Teilbereich organisiert. Täglich versorgen wir so über 100 Patienten aus der Region.

Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
zum nächst möglichen Termin


Ihre Aufgaben:
- Einschätzung des Zustandes von Patienten nach Manchester-Triage-System
- Zuordnung neuer Patienten zu den Fachabteilungen
- Assistenz bei therapeutisch-diagnostischen Eingriffen
- Administrative Begleitung der Patientenaufnahme in der ZNA
- Durchführung der sach- und fachgerechten Pflege von Patienten
- Korrekter Umgang mit der Pflegedokumentation
- Aktive Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
- Tätigkeit im Dreischichtsystem

Ihr Profil:
- Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger
- Hohe fachliche und soziale Kompetenz
- Sicherheit im Umgang mit Softwareprogrammen (Krankenhaus-Informations-System)
- Bereitschaft zu teamorientierter Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen und Berufsgruppen
- Wirtschaftliches Denken und Handeln
- Innovationsbereitschaft

Wir bieten:
- Arbeitszeit 38,5 Stunden
- Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
- Berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildung
- Günstige Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Dienstplangestaltung
- Die Stelle ist unbefristet


Für weitere Information steht Ihnen der leitende Arzt der Zentralen Notaufnahme, Sönke Bax 04193 70-4000 (Soenke.Bax@Paracelsus-Kliniken.de) gerne zur Verfügung.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg
– Personalabteilung –
Wilstedter Str. 134
24558 Henstedt-Ulzburg
E-Mail: Sonja.Waldhauer@Paracelsus-Kliniken.de

« zurück zur Übersicht

Deutsche Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin e.V.

Kontakt:


DGINA e.V.
Bamberger Straße 30
10779 Berlin



Tel:. +49 30/30 20 58 37
E-Mail: kontakt@dgina.de