Die Interdisziplinäre Notaufnahme der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

für ein BMBF-Verbundprojekt zunächst befristet für zwei Jahre und in Vollzeit. Vergütung nach TV-L.


Über uns:
Die Universitätsmedizin Göttingen ist ein Klinikum der Maximalversorgung und bietet vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 60 Kliniken und Instituten arbeiten für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Als Stadt der Wissenschaft liegt Göttingen im Zentrum Deutschlands, die Universitätsmedizin Göttingen ist eingebunden in ein attraktives Netzwerk wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen.

Ihr Profil:
Die Interdisziplinäre Notaufnahme der UMG koordiniert in Kooperation mit dem Institut für Medizinische Informatik ein BMBF-gefördertes Verbundprojekt zum Einsatz Digitaler Medien in der beruflichen Bildung (FKZ 01PD14010A). Für die Projektleitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n MitarbeiterIn mit folgenden Kenntnissen:

 

  •  
  • Abgeschlossenes Studium (Humanmedizin, Pädagogik, o.ä.)
  • Kenntnisse in präklinischer und klinischer Notfallmedizin
  • Interesse an Forschung und Lehre
  • IT Basiskenntnisse
  • hohe soziale Kompetenz, Kooperations- und Teamfähigkeit



Der Erwerb weiterer Zusatzbezeichnungen wird mit dem Institut für Medizinische Informatik (Direktor: Prof. Dr. O. Rienhoff) auf Wunsch sichergestellt.

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unter-repräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und forde! rt daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zum 31.01.2016 an:

Prof. Dr. med. Sabine Blaschke
Interdisziplinäre Notaufnahme
- Ärztliche Leitung –
Robert Koch Str. 40
37075 Göttingen
Tel. 0551-39-8910
Fax 0551-39-10898
Email: sblasch@gwdg.de

« zurück zur Übersicht

Deutsche Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin e.V.

Kontakt:


DGINA e.V. Geschäftsstelle
Postfach 44 03 51
12003 Berlin



Tel:. +49 30/61 62 36 46
E-Mail: kontakt@dgina.de