×

Ihre Dozenten (Auswahl)

Der DGINA 80-Stunden-Kurs wird von erfahrenen Dozenten mit interdisziplinären Hintergrund aus Praxis und Wissenschaft gelehrt. Auf Grund der Vielzahl der angebotenen Termine pro Jahr arbeiten wir mit wechselnden Dozentinnen und Dozenten.

Dozentinnen und Dozenten in der Präsenzphase (Auswahl)

Name Titel & Wirkungsstätte
Dr. med. Gerhard Achatz Geschäftsführender Oberarzt, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie Bundeswehrkrankenhaus Ulm
PD Dr. med. Michael Bernhard Leiter Zentrale Notaufnahme Universitätsklinikum Düsseldorf
Margot Dietz-Wittstock, M.Sc. Bereichsleitung Zenzrale Notaufnahme Aufnahmestation EV-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg
Prof. Dr. med. Christoph Dodt Chefarzt Notfallzentrum/Präklinik Klinikum München-Bogenhausen
Dr. rer. pol. Felix Fabis Professor an der Polizeiakademie Oldenburg
PD Dr. med. Ingo Gräff Leiter Notfallzentrum Universitätsklinik Bonn
Martin Pin Chefarzt Zentrale Notaufnahme und Aufnahmebereich Florence Nightingale Krankenhaus der Kaiserwerther Diakonie Düsseldorf
Raik Schäfer Leiter Zentrale Notaufnahme Bundeswehrkrankenhaus Hamburg
Dr. med. Timo Schöpke Direktor Notfallzentrum Klinikum Barnim
Dr. med. Patrick Tralls Chefarzt Zentrale Notfallambulanz Städtisches Klinikum Solingen
Prof. Dr. med. Christian Wrede Chefarzt interdisziplinäres Notfallzentrum mit Rettungsstelle Helios Klinikum Berlin-Buch
Dr. Michael Wünning Leitender Arzt des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin am katholischen Marienkrankenhaus Hamburg

Dozentinnen und Dozenten im E-Learning (Auswahl)

Name
Prof. Dr. med. Sabine Blaschke
Dr. rer. pol. Matthias Brachmann
Prof. Dr. med. Harald Dormann
Dr. med. Martin Fandler
Dr. med. Thomas Fleischmann
Dr. med. Isabel Lück
Christian Künstler
Dr. med. Ranka Marohl
Dr. rer. pol. Christopher Niehues, LL.M.
Prof. Dr. med. Dragana Seifert
PD Dr. med. habil. Roman Wölfel