Notfallmedizin-Links: Dr- Smith´s ECG Blog

In der Rubrik Linktip beginne ich eine kleine Reise durch die von mir bevorzugten Web-Ressourcen der Notfallmedizin. Ich focussiere mich im Wesentlichen auf Inhalte der Klinischen Notfallmedizin, aber auch Freunde der Präklinik werden den einen oder anderen interessanten Link finden. Im Gegenzug zu der Linkserie auf meiner vorherigen Website www.nofame4u.de möchte ich die gewählten Links jeweils mit einem dort präsentierten inhaltlichen Beitrag verknüpfen.

Im gegenwärtigen Algorithmus zahlreicher Notaufnahmen zum ACS werden die Patienten, die mehrmalige negative hsTroponin-Werte zeigen oft stiefmütterlich behandelt. In den Zeiten vor hsTrop stürzten sich alle auf die STEMIs, heute focussieren wir uns auf die NSTEMIs, was aber ist mit den Anderen, die derzeit unter instabile AP verbucht werden?

Gerade die können eine erheblich gefährdete Patientengruppe darstellen, weil sie in vielen   ZNAs mit der Auflage zur nicht-invasiven weiteren Abklärung nach Hause entlassen werden.

Dr. Stephen Smith, der den exzellenten Blog „Dr Smith´s ECG Blog“ betreut präsentiert heute einen hochinteressanten Blogbeitrag über genau diese Patientengruppe und zeigt, dass Anstiege des Trop UNTER dem 99% Refernzwert, der im Labor zwischen positiv und negativ entscheidet Zeichen einer instabilen AP sein können an drei klinischen Beispielen.

http://hqmeded-ecg.blogspot.de

Der Author Dr. Stephen Smith ist ein Assoc. Prof. des Hennepin County Medical Centers in Minneapolis, MN und Autor zahlreicher Lehrbücher zum Thema EKG in der Notaufnahme. Mehr als 230 Blogbeiträge mit reger Kommentiererschaft, sowie 2850 Facebook-Follower sprechen ein deutliche Sprache. Der Blog ist klar die Nr. 1 im Bereich Notfall-EKG.

Für diejenigen, die noch nicht wissen, wie sie sich eine Notfallmedizin-Blogbibliothek anlegen können, hier gibt es ein exzellentes Tutorial. Keine Scheu, es ist ziemlich einfach und öffnet eine neue Welt…

 

diesen Artikel weiterempfehlen

Ein Gedanke zu „Notfallmedizin-Links: Dr- Smith´s ECG Blog

  1. Hallo, haben Sie auch Erfahrungen in der Notfallmedizin mit Babies oder Kindern? Zum Bsp. Baby fast 4 Monate alt mit würgendem Hustenreiz und rotem Kopf vorstellig, Pulsmesser wird angeschlossen: 280! Kind lächelt und ist entspannt . Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.