Bradykardie und Hypotonie – was ist eigentlich HIET?

ß-Blocker und Calziumantagonisten gehören zur Standardtherapie des internistischen „Standard“ -Puatienten in der Notaufnahme. Trotz ihres positiven Stellenwertes gilt auch hier: Dosis venenum facit! Was also tun bei versehentlicher, oder auch absichtlicher Überdosierung/Intoxikation? Wie dem – oft sehr instabilen- bradykarden und hypotonen Patienten helfen? Weiterlesen

diesen Artikel weiterempfehlen