Interessante Infos zum Thema Myokardinfarkt bei Linksschenkelblock-Patienten

Im hinterlegten Artikel des J Am Coll Cardiology wird ein neuer Algorithmus zum Thema Vorgehen bei Patienten mit Linksschenkelblock und ACS-Klinik propagiert. Hintergrund ist die Tatsache, dass die bisherige Praxis hochfrequent eine Akut-Koro zu initialisieren (was nach meinem persönlichen Empfinden allerdings kaum noch jemand so macht) nicht den erwünschten Benefit bringt, mehr noch: oft gefährlich ist. Wie also kann in Zukunft stattdessen vorgegangen werden? Dies wurde in einem neuen Podcast-Beitrag von EMRAP diskutiert. Weiterlesen