Youngster in der Notaufnahme – schnell genug, oder zu schnell?

In einem wirklich interessanten Artikel von StEmlyns dem wie ich meine besten Notfallmedizin-Blog geht es um das Arbeitstempo in der Notaufnahme. Jeder von uns kennt Kollegen denen man beim Laufen die Schuhe besohlen kann, aber auch diejenigen die Patienten in riesigen Mengen umsetzen (den englischen Begriff „movin´the meat“ finde ich schon etwas grenwertig). Aber woran liegt das? Weiterlesen