BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//hacksw/handcal//NONSGML v1.0//EN CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT DTEND:20200917T000000ZUID:5f6ffcc69dee5DTSTAMP:20200927T024526ZLOCATION:Saarbrücken DeutschlandDESCRIPTION:War zu Jahresbeginn der Referentenentwurf zur Reform der Notfallversorgung noch das zentrale Thema wurde dieser politische Veränderungswunsch schnell und mächtig von der Agenda verdrängt. Mit all den Sonderausgaben zur Bewältigung der Pandemie und einer potentiellen Rezession vor der Tür ist die Notwendigkeit zur Neuausrichtung der Notfallversorgung aber eher gestiegen als gesunken. Zusätzlich verändert sich das medizinische Umfeld (Zusatzweiterbildung Klinische Akut-und Notfallmedizin) und damit perspektivisch auch das medizinische Leistungsspektrum sowie die ärztliche Aufgaben in einer Zentralen Notaufnahme. In diesem Seminar der bcmed Akademie beleuchten wir die Veränderungen im Detail und gehen insbesondere auf ihre Auswirkungen auf das Notaufnahme-Management ein. Neben den theoretischen Hintergründen geben wir Good-Practice-Beispiele wie andere Häuser mit den Veränderungen umgehen.   Referenten: Dr. Matthias Brachmann\, Geschäftsführer bcmed GmbH\, Ulm   Dr. Christian Braun\, M.A Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor\, Ärztlicher Leiter der Zentralen Notaufnahme Klinikum Saarbrücken gGmbH   Weitere Details\, sowie die Agenda entnehmen Sie bitte dem Seminarflyer. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen:   bcmed GmbH Tel: 0731-96338500 office@bcmed.deURL;VALUE=URI:https://www.bcmed.de/7-0-Akademie.htmlSUMMARY:für ärztliche und pflegerische Führungskräfte in Notaufnahmen sowie für interessierte KrankenhausmanagerDTSTART:20200917T000000ZEND:VEVENT END:VCALENDAR