×
10.10.2021 - 08.02.2022
Sächsische Landesärztekammer Dresden

Klinische Akut- und Notfallmedizin

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an erfahrene ärztliche Kolleginnen und Kollegen, die neben der fächerübergreifenden medizinisch-fachlichen Versorgung insbesondere auch die organisatorische und ökonomische Verantwortung einer interdisziplinären Notaufnahme tragen oder zukünftig tragen werden. Ziel des Kurses ist es, Kolleginnen und Kollegen insbesondere im Management der Notaufnahme zu unterstützen: Von Organisation, Personalführung, rechtlichen Belangen, über Betriebswirtschaft bis hin zu Sondersituationen wie Massenanfall von Verletzten / Erkrankten oder Katastrophenbewältigung - das organisatorische Tätigkeitsfeld der Notaufnahmen ist ebenso vielfältig und komplex wie die medizinisch-fachliche Versorgung.

Der Kurs wird in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) sowie der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) e.V. durchgeführt.

 

Termine

Präsenz-Block 1     10.10.-12.10.2021

Onlineteil               13.10.2021-05.02.2022

Präsenz-Block 2     06.02.-08.02.2022

 

Voraussetzung

3 Jahre klinische Tätigkeit

 

Gebühren

1.600,00 EUR für Mitglieder SLÄK

1.720,00 EUR für Nichtmitglieder

 



zur Veranstaltungswebsite iCal
Empfehlen Sie diese Veranstaltung weiter: