×
Lingen (Ems)
Bonifatius Hospital gGmbH

Gesundheits- und Krankenpfleger/in in Vollzeit, unbefristet,
Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit)

Das Bonifatius Hospital ist ein breit differenziertes, innovatives Krankenhaus mit 20 med. Fachabteilungen. Unsere mehr als 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich über 22.000 Patienten stationär und ca. 60.000 Patienten ambulant. Wir arbeiten in einem Verbund unter dem Dach der St. Bonifatius Hospitalgesellschaft mit dem Borromäus Hospital in Leer, dem Hümmling Hospital in Sögel und dem Marien Hospital in Papenburg-Aschendorf vertrauensvoll zusammen. Neben den 401 Akutbetten wird eine geriatrische Rehabilitations- und Tagesklinik mit 50 Plätzen am Standort in Lingen betrieben. Ein MVZ ist am Krankenhaus mit zzt. 11 Fachbereichen in Trägerschaft des Krankenhauses aufgebaut.

 

Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Pflegefachkraft (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit)
 

Ihr Profil:

  • mindestens dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Erfahrung im Bereich der Notfallmedizin wünschenswert
  • Fachweiterbildung Notfallpflege bzw. Voraussetzung diese zu erwerben ist erwünscht
  • Identifikation mit unserem Leitbild
  • fundierte PC-Kenntnisse
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • freundliches Auftreten
  • Eigeninitiative und Flexibilität

 

Unser Angebot:

  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit bei attraktiven Arbeitsbedingungen
  • eine sorgfältige Einarbeitung in freundlicher und kollegialer Atmosphäre nach einem strukturierten Einarbeitungskonzept über 3 Monate mit festen Anleitern
  • interne und externe, meist arbeitgeberfinanzierte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • ggf. Kinderbetreuung durch eine krankenhausangegliederte Kinderkrippe
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • eine vom Arbeitgeber mit über 5% finanzierte Altersversorgung der KZVK
  • betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Firmenfitness
  • Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Bewerben Sie sich jetzt! 

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.
Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf www.bonifatius-hospitalgesellschaft.de
oder verschaffen Sie sich einen kleinen Einblick in den Arbeitsbereich der Zentralen Notaufnahme unter folgendem Link: www.youtube.com/watch?v=boKsCVDhZ4U

 

Für Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung
Ihr Ansprechpartner:

Johannes Hebbelmann
pflegerische Leitung Zentrale Notaufnahme
E-Mail: johannes.hebbelmann@hospital-lingen.de

 

 



Telefon: 0591 910 3632 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: