×
Regensburg
Caritas-Krankenhaus St. Josef

Pflegeleitung (w/m/d) in Vollzeit, unbefristet,
für die Zentrale Notaufnahme (w/m/d)

Dieses Job-Angebot ist älter als 6 Wochen
Eine Übersicht aktueller Job-Angebote finden Sie hier.

Es erwarten Sie spannende, eigenverantwortliche Aufgaben in einem innovativen Umfeld im Rahmen einer in Vollzeit zu besetzenden Stelle.

Ein Blick in die modernste Notaufnahme!

Aufgaben:

  • Gestaltung und Mitwirkung an der Umsetzung der Unternehmensstrategie und der pflegerischen Rahmenvorgaben auf der Ebene der Funktion und Abteilung
  • Personalführung, Personalplanung und Personalentwicklung
  • Sicherstellung der bestmöglichen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen


Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Abgeschlossene Weiterbildung Notfallpflege nach der DKG
  • Abgeschlossenes Studium Pflegemanagement (oder gleichwertig) bzw. die Bereitschaft ein solches zu absolvieren oder/und abgeschlossener Stationsleitungskurs
  • Engagierte Führungspersönlichkeit mit einem hohen Maß an sozialkommunikativer, personaler und fachlicher Kompetenz
  • Organisationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Wirtschaftliches und prozessorientiertes Denken und Handeln sowie Innovationsfreude
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und zielorientiertem Arbeiten
  • Positive Einstellung zu den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhausträgers

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein zukunftsorientiertes, abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem motivierten Team
  • Mitarbeit an Projekten der internen Qualitätssicherung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Frau Eva-Maria Andraschko, Direktorin für Pflege- und Patientenmanagement oder informieren Sie sich telefonisch unter 0941 782-2610

 



Telefon: 0941 - 782 2610 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: