×
Hannover
Deutsche Fachpflege Gruppe

Fachärztin/Facharzt in Vollzeit, unbefristet,
Leitung der Abteilung Qualitätsmanagement auf Konzernebene & Repräsentant der Intensivpflege (m|w|d)

Die Deutsche Fachpflege Gruppe ist mit ihrem bundesweiten Versorgungsnetz und über 9.000 Mitarbeitenden der führende Anbieter für außerklinische Intensivpflege in Deutschland. Das Netz besteht aus zahlreichen ambulanten Pflegediensten und stationären Einrichtungen mit vielfältigen Konzepten und Angeboten – von der Pflege im häuslichen Umfeld bis zu Wohngemeinschaften mit kleinsten Einheiten. Die Qualität der Pflege und der respektvolle Umgang miteinander haben oberste Priorität. Im Rahmen der strategischen Entwicklung des Konzerns und des geplanten weiteren Wachstums der Gruppe wird eine unternehmerisch und vernetzend denkende Führungspersönlichkeit (m/w/d) gesucht. Sie/er leitet verantwortlich die Konzernabteilung, ist fachlich weisungsbefugt gegenüber den Haupt-PDL’s/Regionalleitungen und berichtet direkt an den CEO des Konzerns.

Leitung der Abteilung Qualitätsmanagement auf Konzernebene & Repräsentant der Intensivpflege der Deutschen Fachpflege Gruppe (DFG) (m|w|d)
Facharzt/-ärztin Intensivmedizin/Pneumologie (m|w|d)

Schwerpunkt ist, das Qualitätsmanagement im Konzern richtungsweisend aufzusetzen und die vorhandenen Qualitätsbereiche und Kompetenzen in den einzelnen Gesellschaften der Gruppe zu bündeln und zusammenzuführen. Weiterhin soll die Marktentwicklung des Konzerns durch Repräsentanz zu internen und externen Stakeholdern und Netzwerkpflege gezielt unterstützt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung des QM-Systems im Konzern und Zusammenführung der unterschiedlichen Qualitätsbereiche zu einer Einheit
  • Durchführung und Moderation von Qualitätszirkeln, Inhouse Schulungen und Workshops / Koordination, Durchführung und Auswertung interner Qualitätsaudits
  • Repräsentation der Deutschen Fachpflege Gruppe gegenüber relevanten Stakeholdern (u. a. Kostenträger, Politik)
  • Netzwerkerweiterung auf Kongressen, Messen und adressatengerechten Events
  • Unternehmensübergreifender Wissenstransfer zu Themen wie IPReG, Krankenkassenverordnungen, S2k Leitlinie

Ihr Profil:

  • Facharzt im Bereich der Anästhesie und Intensivmedizin bzw. Pulmonologie oder abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen und ein abgeschlossenes Hochschulstudium im medizinischen oder wirtschaftlichen Bereich
  • Umfangreiche Erfahrung in der (außer)klinischen Intensivmedizin/-pflege und Pneumologie, Kompetenzen im Bereich Weaning wären gewünscht
  • Hohe Expertise im Qualitätsmanagement und der effektiven Nutzung von QM-Instrumenten
  • Durchsetzungsfähigkeit und den Blick für richtungsweisendes QM-Veränderungsmanagement: „Galionsfigur“ nach innen und außen für die DFG
  • Hohes Analysevermögen sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Langjährige Führungserfahrung und Nutzung moderner Steuerungstools
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sympathisches, extrovertiertes Auftreten

Es wird eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden, krisensicheren Unternehmen geboten. Attraktive Rahmenbedingungen (inkl. Dienstwagen) sowie hohe Selbständigkeit im Verantwortungsbereich sind ebenso selbstverständlich, wie ein breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Für eine vertrauensvolle Kontaktaufnahme stehen Ihnen Herr Dr. med. Florian Wenzel-Hazelzet unter der Rufnummer +49 172 260 89 78 und Frau Sabine Dreißig unter der Rufnummer +49 172 910 60 76 zur Verfügung. Diskretion ist selbstverständlich.

Bewerben Sie sich bitte über Kienbaum Jobs mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und ausführlicher Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin) unter der Kennziffer 20163: https://jobs.kienbaum.com

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie hier: https://career.kienbaum.com/de/datenschutz/

Kienbaum Consultants International GmbH
Edmund-Rumpler-Straße 5 | 51149 Köln
www.kienbaum.de 



Telefon: +49 172 260 89 78 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: