×
Luzern, Schweiz
Hirslandenklinik St. Anna

Oberärztin/Oberarzt in Vollzeit, unbefristet,
Interdisziplinäres Notfallzentrum

Hirslanden, die führende Privatklinikgruppe der Schweiz, setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Die Hirslandenklinik St. Anna in Luzern ist die grösste private Akutklinik der Zentralschweiz und verfügt über einen öffentlichen Leistungsauftrag. Als Zentrumsspital verfügt sie über ein breites medizinisches Angebot, aber auch über Abteilungen mit Abdeckung der hochspezialisierten Medizin. Durch stetiges Wachstum des interdisziplinären und lebhaften Notfallzentrums suchen wir nach Vereinbarung eine / einen

OBERÄRZTIN / -ARZT 80 - 100%

INTERDISZIPLINÄRES NOTFALLZENTRUM

IHRE AUFGABEN

– Interdisziplinäre und vollumfängliche Versorgung von Notfallpatienten sämtlicher Fachbereiche

– Verantwortung für ambulante wie auch stationäre Eintritte

– Führung, Förderung und Supervision der Assistenzärzte des Notfallzentrums

IHR PROFIL

– Abgeschlossene Facharztweiterbildung Innere Medizin

– Erfahrung in klinischer Notfallmedizin

– Gültiger ACLS-Provider Kurs

– Kompetenz und Freude an einer umfassenden Betreuung von oftmals komplexen und polymorbiden Notfallpatienten

– Freude an interdisziplinärer und interprofessioneller Arbeitstätigkeit

– Flexibler, patienten- und teamorientierter Arbeitsstil

– Erfahrung in Chirurgie und Traumatologie von Vorteil

– Kenntnisse in Notfallsonographie erwünscht

UNSER ANGEBOT

Wir ermöglichen Ihnen die Tätigkeit in einem als eigenständige Abteilung organisierten Notfallzentrum mit sehr breitem akutmedizinischem Spektrum. Sie betreuen Notfallpatienten aller Fachbereiche eigenverantwortlich in Absprache mit den nachfolgenden Behandlungsteams in enger Zusammenarbeit mit den übrigen Berufsgruppen des Notfallzentrums. Die Klinik St. Anna verfügt unter anderem über ein Hirnschlagzentrum, ein Herzkatheterlabor 24/7 und eine interdisziplinäre Intensivstation. Zudem bieten wir Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen (Teilzeittätigkeit ist bei uns erfolgreich etabliert), eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, Vertiefung, wie auch Anwendung von Kenntnissen in fokussierter Notfallsonographie und eine SGNOR-Weiterbildungsanerkennung für klinische Notfallmedizin Kategorie 2.

Neben Ihrer fachlichen Weiterbildung legen wir ebenfalls grossen Wert auf Ihre persönliche Entwicklung und fördern Sie aktiv. Dies alles eingebettet in einem sehr kollegialen und kompetenten Team. Trotz idyllischer Lage der familiären Privatklinik mit Blick auf den Vierwaldstättersee ist die Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz ausgezeichnet (direkte Busverbindung vom/zum Bahnhof Luzern im Viertelstundentakt). Die Landschaft der Zentralschweiz mit Seen und diversen Naherholungsgebieten, ein ausgezeichnetes Bildungsangebot sowie ein vielseitiges Kulturleben mit internationaler Ausstrahlung machen die Region Luzern als Lebensmittelpunkt attraktiv.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie noch zusätzliche Informationen erhalten?

Frau Dr. med. Ursina Largiadèr, Chefärztin Notfallzentrum, T +41 41 208 33 44 oder ursina.largiader@hirslanden.ch steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lernen Sie bereits vorab unser Notfallzentrum kennen und begleiten Sie unserer Chefärztin Dr. med. Ursina Largiadèr durch Ihren Arbeitsalltag: www.telem1.ch/checkup/ein-tag-auf-dem-notfall-133293277 

Nadine Willimann freut sich auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise über das Online-Portal https://www.hirslanden.ch/de/klinik-st--anna/jobs-und-karriere/offene-stellen.html

HIRSLANDEN KLINIK ST. ANNA

HUMAN RESOURCES

ST. ANNA-STRASSE 32

6006 LUZERN

WWW.HIRSLANDEN.CH



Telefon: +41 41 208 33 44 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: