×
Aurich, Emden, Norden
Notfallzentrum der Kliniken Aurich-Emden-Norden

Fachärztin/Facharzt in Vollzeit, unbefristet,
Assistenzärztin/Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung

Ostfriesland - das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufliche Zukunft. Wir planen hier eine gemeinsame neue kommunale Klinik mit über 800 Betten. Wir - das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden.

 

Für die Notaufnahmen unserer drei Kliniken suchen wir 

Fachärzt*innen oder fortgeschrittene Weiterbildungsassistenzärzt*innen für die klinische Notfallmedizin

aus einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung in Voll- oder Teilzeit.

 

Ihr Profil:

Sie sind Fachärztin/-arzt oder fortgeschrittene*r Weiterbildungsassistent*in aus einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung und besitzen idealerweise die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Interdisziplinäres Arbeiten macht Ihnen Freude und die Entwicklung des Fachgebietes klinische Akut- und Notfallmedizin reizt Sie. Mit uns gestalten Sie die Notfallersorgung der Zukunft in Niedersachsens größtem Krankenhausneubauprojekt, in dem wir intersektorale Zusammenarbeit, Digitaliesierung und neue Versorgungskonzepte erpoben und etablieren wollen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung nach Maßgabe des TV-Ärzte/VKA.
  • Einen interessanten, modern ausgestatteten Arbeitsplatz in der reizvollen Ferienregion Ostfriesland.
  • Familienfreundliche Teilzeitmodelle
  • Förderung der individuellen professionellen Möglichkeiten und Interessen beim Aus- und Aufbau neuer Tätigkeitsfelder.
    Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung.
    Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
     

Sie stellen eine kompetente medizinische Notfallversorgung unserer ca. 68.000 Patienten pro Jahr an den drei Standorten mit aktiver Beteiligung an der Patientenversorgung sicher. Der Nordwesten Niedersachsens bietet Ihnen damit ein attraktives Arbeits- und Lebensumfeld mit familienfreundlichen Strukturen und hohem Freizeitwert.

 

Unter www.anevita.de/klinikverbund/zentralklinik finden Sie die Darstellung unseres Klinikneubaus, an dessen Gestaltung Sie mitwirken können.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Chefarzt des Notfallzentrums, Dr. Alexander Dinse-Lambracht unter 04921/98-3670 oder per Mail a.dinse-lambracht@traegergesellschaft.de.



Telefon: 04921/98-3670 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: