×
Offenbach am Main
Sana Klinikum Offenbach GmbH

Chefarzt (m/w/d) / Ärztliche Leitung (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet,
Chefarzt der Klinik für Interdisziplinäre Notfallmedizin (m/w/d), Ref.-Nr. A086-21

Dieses Job-Angebot ist älter als 6 Wochen
Eine Übersicht aktueller Job-Angebote finden Sie hier.

Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 24 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahme Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 39.000 stationäre und 74.000 ambulante Patienten mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.

 

Ihr zukünftiger Verantwortungsbereich stellt sich gerne vor:

Die Klinik für Interdisziplinäre Notfallmedizin ist mit ihrer Zentralen Notaufnahme (ZNA) zuständig für alle ungeplanten Patientenkontakte. Mit ca. 60.000 Patienten pro Jahr gehören wir zu den größten Notaufnahmen in Hessen. Rund um die Uhr sichert ein hochspezialisiertes interdisziplinäres Arzt- und Pflegeteam die umfassende und kompetente Versorgung aller Notfall-Patienten. In der ZNA gewährleisten wir, dass spezialisierte klinische Notfallmediziner jeden Notfallpatienten auf fachärztlichem Niveau erstversorgen. Als Standort der umfassenden Notfallversorgung (Stufe III) mit den Zertifizierungen Cardiac Arrest Center, Überregionales Traumazentrum und Überregionale Stroke Unit arbeiten und trainieren wir interprofessionell auf höchstem Niveau. Die EDV-basierte MTS-Ersteinschätzung und Prozesssteuerung ist unsere Basis. Die Klinik verantwortet den präklinischen Bereich (NEF, LNA) und in Kooperation mit der Klinik für Anästhesie den ITW.

 

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Als Chefarzt verantworten Sie die Klinik für Interdisziplinäre Notfallmedizin des Sana Klinikums Offenbach.
  • Sie vertreten schwerpunktmäßig die Bereiche der Zentralen Notaufnahme sowie der Präklinik fachlich, organisatorisch und wissenschaftlich nach innen und außen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört es ebenfalls, die inhaltliche Weiterentwicklung und Ausrichtung der Klinik weiter voranzutreiben.
  • Sie ziehen mit Ihrem Team an einem Strang und freuen sich gemeinsam die täglichen Herausforderungen anzugehen.

 

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie sind Facharzt der Inneren Medizin, Anästhesie, oder Unfallchirurgie.
  • Zudem bringen Sie eine mehrjährige Tätigkeit in der klinischen und präklinischen Notfallmedizin in leitender Funktion mit.
  • Sie können eine abgeschlossene Zusatzweiterbildung in „Klinischer Akut- und Notfallmedizin“ vorweisen und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin liegt vor.
  • Des Weiteren verfügen Sie über eine qualifizierte Promotion sowie idealerweise eine Habilitation
  • Sie zeichnen sich durch einen kooperativen Führungsstil und die Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen, dem Krankenhausträger und den externen Ansprechpartnern im Rettungsdienst aus.

 

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre. Sie werden in die für Ihre Arbeit erforderlichen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitätsansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

 

Für Ihre Bewerbung geht es hier entlang: Bewerberportal

 

Sie haben vorab noch Fragen?

Herr Prof. Dr. Rilinger, Ärztlicher Direktor, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4280

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen von Bewerbungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen.



Telefon: 069-8405 4280 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: