×
Jena
Universitätsklinikum Jena, Zentrum für Notfallmedizin, Am Klinikum 1, 07747 Jena

Arzt/Ärztin in Weiterbildung in Vollzeit, befristet

Dieses Job-Angebot ist älter als 6 Wochen
Eine Übersicht aktueller Job-Angebote finden Sie hier.

Wir suchen für das Zentrum für Notfallmedizin einen Assistenzarzt in Weiterbildung (w/m)

Das sind Ihre Aufgaben: • Spannende, hochmoderne Akutpatientenversorgung in einem universitären Notfallzentrum • Supervision der Fach- und Assistenzärzte über das Einleiten der Diagnostik und Therapie der verschiedensten Symptome vom banalen Infekt bis zur Reanimation, von der Schnittverletzung bis zum Polytrauma • Bei entsprechender Eignung und Interesse: Teilnahme am Rettungsdienst (NEF, LNA, RTH)

Das Profil bringen Sie mit: • Erfahrungen in einem akutmedizinischen Bereich (z.B. Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Innere Medizin, Chirurgie, Unfallchirurgie) mit •  • Sichere Anwendung notfallmedizinisch relevanter Eingriffe und Diagnostik (Schwieriger Atemweg, Anlage von zentralvenösen und arteriellen Kathetern, Thoraxdrainagen, Sonographie, LP, Repositionen, Frakturversorgung etc.) • Empathie, Teamgeist, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, hohe Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit • Interesse an klinischen und wissenschaftlichen Herausforderungen • Interesse an der studentischen Lehre

Das sind wir: Als einziges Universitätsklinikum in Thüringen sind wir mit 5.000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region. 26 Kliniken und Polikliniken versorgen jährlich rund 280.000 Patienten ambulant und über 55.000 stationär. Hier studieren 2.400 künftige Ärzte, Zahnärzte und Molekularmediziner, an 25 Instituten forschen Wissenschaftler aus verschiedensten Nationen. Am Wissenschaftsstandort Jena arbeiten Sie in einem der größten und modernsten Klinikneubauten in Deutschland. Das Zentrum für Notfallmedizin umfasst die Bereiche Präklinik und Zentrale Notfallaufnahme (ZNA) mit 3 Schockräumen und modernster Technik (MRT, CT im Schockraum, Röntgen, drei Sonographiegeräte, sieben Beatmungsgeräte, etc.). Die ZNA behandelt mit einem stabilen Team von Ärzten und Pflegekräften ca. 33.000 Notfallpatienten/Jahr. Das bieten wir: • Ein attraktives und überaus abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, welches dem amerikanischen „Emergency Room“ sehr nahe kommt • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre bei sehr hoher Selbstständigkeit und Entscheidungskompetenz • Geregelter Schichtdienst, Überstunden sind eine Ausnahme. • Hervorragende Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten und berufliche Aufstiegsmöglichkeiten • Unterstützung bei der Vorbereitung auf das "European Board Exam in Emergency Medicine" • Teilnahme an der Lehre für Notfallmedizin • Teilnahme an Forschungsprojekten (erste Professur für Notfallmedizin an einer deutschen Universität) • Angebote rund um Gesundheit und Familie wie Beratung zur Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Wohnungssuche (Jena ist eine sehr familienfreundliche Stadt mit einem hohen Freizeitwert) • Job-Ticket für Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr

Vergütung: erfolgt nach TV-Ä

Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wenn Ihre Leidenschaft eigentlich schon immer der Akut- und Notfallmedizin gehörte, dann passen Sie genau in unser Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie diese bevorzugt online unter:

www.uniklinikum-jena.de/Karriere

Ausschreibungsnummer: 80/2017 (intern/extern)

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt.

Universitätsklinikum Jena Geschäftsbereich Personalmanagement Bachstraße 18 | 07743 Jena

Ansprechpartner Univ. Prof. Dr. Wilhelm Behringer Telefon: 03641 – 9 322000

Email: wilhelm.behringer@med.uni-jena.de



Telefon: 03641 93 22 000 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: