×
Berlin
Vivantes Klinikum Am Urban - Zentrale Notaufnahme/Rettungsstelle

Facharzt (m/w/d), Weiterbildungsassistent (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet,
Assistenzarzt / Assistenzärztin in fortgeschrittener internistischer Weiterbildung bzw. Facharzt / Fachärztin für Innere Medizin, Anästhesie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

Vivantes Klinikum Am Urban

Assistenzarzt / Assistenzärztin in fortgeschrittener internistischer Weiterbildung bzw. Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin, Anästhesie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin in fortgeschrittener internistischer Weiterbildung bzw. Facharzt / Fachärztin für Innere Medizin, Anästhesie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

für die Zentrale Notaufnahme/Rettungsstelle im Vivantes Klinikum Am Urban, zum nächstmöglichen Termin.

Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet.

Ihre Aufgaben:

  • Versorgung von Notfallpatienten/-patientinnen, schwerpunktmäßig Patienten/Patientinnen mit internistischen und allgemeinmedizinischen Erkrankungen
  • Notfalldiagnostik und Therapie sowie Interesse an notfallmedizinischen, kardiologischen und intensivmedizinischen Fragestellungen
  • engagiertes Mitwirken an der Weiterentwicklung unserer Rettungsstelle und der interdisziplinären Kurzaufnahmestation INKA
  • kooperative Zusammenarbeit mit Rettungsdiensten, niedergelassenen Ärztinnen/Ärzten und den Fachabteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Schichtdienst
  • bei entsprechender Eignung ggf. Teilnahme am Notarztdienst

Wir wünschen uns:

  • Approbation als Arzt / Ärztin bzw. Facharztanerkennung
  • Kenntnisse der allgemeinen und spezifischen Diagnostik- und Behandlungstechniken in der Notfallmedizin
  • Intensivmedizinische Erfahrung, kardiologische, geriatrische und pulmologische sowie sonographische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten/Patientinnen, Angehörigen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen
  • Engagement, Eigeninitiative und Einsatzfreude

Freuen Sie sich auf:

  • eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
  • ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team
  • attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes
  • eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen
  • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
  • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns
  • sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut
  • kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf
  • attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote
  • eine betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Rahmenbedingungen:

  • Entgelt nach TV Ärzte Vivantes
  • begrenzte Nebentätigkeiten werden ermöglicht
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitszeit 40 Wochenstunden, Teilzeittätigkeit ist möglich
  • Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharztweiterbildung bzw. unbefristet
  • In der Abteilung bestehen folgende Weiterbildungsermächtigungen: Allgemeine Innere Medizin (24 Monate), Allgemeine Chirurgie (18 Monate), Klinische Notfall- und Akutmedizin (24 Monate), Notfallmedizin (12 Monate)

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 09.08.2019 auf die Referenz-Nr. KAU0429E über unser elektronisches Bewerbermanagement über den Stellenmarkt unserer Website:
www.vivantes-karriere.de

Ihre Fragen beantwortet: Markus Sielaff, Chefarzt, Tel. 030 130 22 6221

Mehr Infos auf: www.vivantes-karriere.de

Wir stehen für Chancengleichheit:
Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.



Telefon: 030 130 22 6221 E-Mail Webseite
Empfehlen Sie diese Stellenanzeige weiter: