×
Landesgruppe Hessen

Landesgruppe Hessen

Themen der Landesgruppe:

  • Zusammenarbeit mit der Landesärztekammer Hessen bei Einführung der Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ (ZB KANM) in Hessen zum 01.07.2019
  • Rekrutierung der Mitglieder des Gutachterausschusses aus der DGINA LG Hessen für die ZB KANM
  • Durchführung der Prüfungen für die ZB KANM bei der LÄK Hessen durch die Mitglieder des Gutachterausschusses – in 2019 haben 45 Ärzte aus Hessen die Zusatzbezeichnung erworben
  • Umsetzung der Vorgaben des GBA für die gestufte Notfallversorgung in den beteiligten Kliniken
  • Diskussion des Referentenentwurf zur Reform der Notfallversorgung durch das BMG

- ... und noch mehr!

 

Ansprechpartner:

  • Dr. Daniel Kersten, Chefarzt der ZNA im Klinikum Werra-Meißner
  • Dr. Sabine Jobman, Direktorin der ZNA im Klinikum Darmstadt

Kontakt:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung:
hessen@dgina.de

Termine:

Wir treffen uns einmal pro Quartal reihum in einer der in der DGINA LG Hessen vertretenen Kliniken. Bei uns sind alle Berufsgruppen, Mitglieder und Nichtmitglieder der DGINA willkommen. Wir freuen uns auf Sie!