Manager/in klinische Notfall- und Akutmedizin als klinische Notfall- und Akutmedizin als 3-Länder Akademie

Die Übernahme einer Führungsposition in der Notaufnahme stellt Sie im ganz deutschsprachigen Raum vor Herausforderungen, die sich mit medizinischem Know-how nur bedingt bewältigen lassen und auf die Sie bislang kaum vorbereitet wurden: Die aktive Übernahme von Führungsverantwortung, die Entwicklung eines verlässlichen Führungsstils, die Steuerung von Prozessen - auch nach Zahlen - sowie Marketing und rechtliche Aspekte.
Die DGINA-3 Länder Akademie ist ein gemeinsames Fortbildungsprogramm der DGINA und der Universität Witten/Herdecke in Partnerschaft mit der AAEM und der SGNOR. Es deckt alle Facetten aktiven Führungshandelns ab und bereitet Sie adäquat auf die Herausforderung „Manager/in klinische Notfall- und Akutmedizin“ vor bzw. unterstützt Sie bei deren Bewältigung.


Die 3 Länder Akademie ist ein Weiterbildungsprogramm, das alle Facetten aktiven Führungshandelns abdeckt und Sie adäquat auf die Herausforderung Führung und Management in der Notaufnahme vorbereitet bzw. Sie bei deren Bewältigung unterstützt. Sie wurde gemeinsam von der DGINA, der DGINA Services und Herrn Werner Fleischer entwickelt. Seit 2014 ist die Universität Witten/Herdecke Kooperationspartner und organisiert die DGINA Akademie.



Absolventen der 3 Länder Akademie...



Was Sie bei der 3 Länder Akademie erwartet, zeigt Ihnen unser Film:

Broschüre 2017/2018
herunterladen
Daten & Fakten 2017/2018
herunterladen
Modulübersicht
herunterladen
 
 

Newsletter

Jetzt anmelden ...

Social Media

Facebook Twitter