Notfallmedizin-Apps: Education-Game „Resuscitation!“

Via eines Links bin ich auf ein interessantes Education-Spiel mit Notfallmedizin-Inhalten gestossen: Resuscitation! Natürlich hab ich es mir direkt einmal downgeloaded, es ist kostenfrei. Was macht das Spiel denn nun aus? Auf IPad und Iphone bekommt man nun zunächst drei kostenlose Fälle zur Verfügung gestellt, wo man mit einem Patienten konfrontiert wird, dem man in der Folge verschiedene diagnostische und therapeutische Massnahmen zukommen lassen kann. Man kann Sauerstoff applizieren, Laborwerte anfordern, Bedside-Ultraschall durchführen und vieles, vieles mehr. Mit ein wenig Latenz erhält man dann die entsprechenden Ergebnisse und kann anhand dieser weitere Diagnostik anfordern oder den Patienten mit einer oder mehreren Verdachtsdiagnosen disponieren.

Am Ende gibt es ein Debriefing und man kann kontrollieren, wie und wo noch Optimierungsbedarf für das Patientenmanagement besteht. Alles in allem eine sehr gute Idee und auch ganz kurzweilig. Mal schauen wie ich beim nächsten Mal abschneide, hier zunächst jedoch der Link:

Resuscitation!

Was halten Sie von derartigen Ressourcen?

By the way: Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer neuen DGINA Facebook-Page und beteiligen Sie sich an kollegialen Diskussionen rund um die Notfallmedizin!

diesen Artikel weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.