Laktat bei jedem Notaufnahmepatienten bestimmen?

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass die frühzeitige Bestimmung von Laktat bei bestimmten Krankheitsbildern … z.B. Sepsis oder Schock … äußerst hilfreich ist, um kritisch kranke, gefährdete Patienten zu erkennen, und diesen die notwendige Therapie anzubieten. Weiterlesen

ZNA aktuell: Stimmt die Einweisungsdiagnose des Hausarztes?

Viele von Ihnen werden sich gelegentlich ärgern, wenn die auf dem Einweisungsschein hinterlegte Einweisungsdiagnose des Hausarztes, Facharztes oder ärztl. Notdienstes offensichtlich keine Korrelation mit der aktuellen Situation des eingewiesenen Patienten vor Ihnen hat.

Diese Einweisungsdiagnose hat theoretisch wiederum erhebliche Auswirkungen auf die Abläufe innerhalb der Notaufnahme – zumindest in deutschen Notaufnahmen mit seiner Multidisziplinarität. Hierzu gibt es nun eine hochinteressante Arbeit von Kollegen Bernhard,  Weiterlesen

Risiko in der Notfallmedizin, die Zweite…

Ich muss gestehen, dass meine Mitstudenten und ich für die medizinische Statistik früher nie viel übrig hatten. Auch war uns die Wichtigkeit des Verständnisses für derartige Inhalte früher wenig bewusst. Heute arbeiten ein paar von uns in der Notaufnahme und führen täglich Tests  an Patienten durch die weder 100%ige Sensitivität noch Spezifizität haben. Trotzdem bezeichnen wir diese als „beweisend für“ oder „Ausschluss einer“ speziellen Diagnose. Dies ist bei näherem Nachdenken offensichtlich nicht korrekt.  Weiterlesen