Triage reloaded – Wie sinnvoll ist Telefontriage?

Dauerbrenner Notfallversorgung in Deutschland: Nicht zuletzt die hohe Zahl der Patienten, die derzeit in den Notaufnahmen versorgt werden müssen, lässt immer wieder die Frage aufkommen, was könnte verändert werden … leider mahlen die Mühlen langsam, aber ….
phone-booth-203492_1280
Weiterlesen

Reanimation: Yes, we can better …

Vermutlich ist auch bei Ihnen z.Z. „Land unter“. In einer Pause habe ich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Notfall- und Rettungsmedizin durchgeblättert und bin dort auf eine exzellente Arbeit zur Qualitätssicherung bei prähospitaler Reanimation gestossen. Weiterlesen

Less is more ….

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wurde am Montag ein hochinteressantes (und brisantes) Thema aufgegriffen: Wenn Ärzte (im konkreten Fall Kardiologen) auf Kongress sind, dann hat es welche Auswirkungen auf die Sterblichkeit der betroffenen Kliniken? Weiterlesen

Quality Reloaded … Wie können wir weiter vorankommen

Vor kurzem haben wir eine mögliche Verbesserung der Patientenversorgung während der Frühbesprechung in unserem Team diskutiert. Zwei Dinge sind mir dabei durch den Kopf gegangen: 1) Weshalb werden diese Aspekte immer aktiv von mir oder den Oberärzten angesprochen und eingefordert ? 2) Weshalb wird in diesen Diskussion immer in den Raum gestellt „… man könnte doch dies so oder so machen ….“ und dieses „man“ bleibt prinzipiell bei den Oberärzten oder mir hängen. Offensichtlich fällt es unserem (und vielleicht vielen anderen) Systemen sehr schwer, aus dem bisherigen beschaulichen Weg zu kommen und ein optimales Arbeitsumfeld aktiv durch jedes Teammitglied zu gestalten. Dann lese ich das aktuelle NEJM ….  Weiterlesen