Striptease – Something wrong with your patient?

Gestern haben wir uns getroffen und finalisiert geplant, am 6. November um 16:00h bei uns am Klinikum Nürnberg wieder ein EKG-Seminar interaktiv anzubieten („Emergency Cardiography“). Von Martin Fandler wurde ich auf einen interessanten Blog aufmerksam gemacht: STRIPTEASE

Der Name klingt etwas schlüpfrig, aber genial gemacht. Ein kurzes klinisches Bild wird beschrieben und Sie haben für 15 sek die Möglichkeit, einen Rhythmusstreifen dieses Patienten zu sehen. Anschließend müssen Sie sich festlegen.

Meinen ersten Fall konnte ich lösen … mal schauen, was die weiteren Beispiele so bei mir auslösen. Ich finde diese Beispielsammlung sehr geeignet, um sich auf diverse Situationen vorzubereiten. Und diese Beispiele machen wirklich viel Spass!!